Golfen am GFE

Golfen am GFE

  • Beitrags-Kategorie:Sport

Putten – Chippen – Schlagen und das gefühlvolle Befördern eines kleinen Balles in ein dafür vorgesehenes Loch – das ist die wunderbare Welt des Golfsports. Dass das Ganze aber leichter aussieht, als es in Wirklichkeit ist, können die Schüler*innen der 6. Klassen und der Q 11 / Q 12 mit viel Spaß und Erstaunen erfahren. Zunächst mit bunten Spezialbällen, die zwar von außen aussehen wie Golfbälle aber mit Schaumstoff gefüllt sind, werden in der Halle die diversen Grundtechniken gelernt, eingeübt und weiter verbessert. Dann geht es (sobald es das Wetter zulässt) nach draußen, beispielsweise mit Spielchen „Chippen ins Beachfeld“, und dann auch auf den Golfplatz nach Fürth. Dank der gelungenen Kooperation mit dem dortigen Club bzw. Clubmanagement sowie der finanziellen Unterstützung durch das Projekt „Abschlag Schule“, bei dem der Deutsche Golfverband (DGV) ausgewählten Schulen einen Teil der nötigen Golfausrüstung stellt und Transportkosten zum Golfplatz subventioniert, können eine ganze Reihe interessierter Schülerinnen und Schüler unserer Schule diese ganz besondere Lifetime-Sportart kennenlernen und sich mit dem bekannten Golf-Virus infizieren lassen.


@ Magdalene Paschek